Suche
  • Christian Fürholzer

ROOFWALK auf RIB-ROOF Speed 500

Die Firma Boehler Aerospace aus dem österreichischen Kapfenberg ist ein führender Hersteller von hochbeanspruchbaren Gesenkschmiedeteilen für die Luftfahrtindustrie. Die bestehende Schmiedehalle musste für eine zusätzliche Schnellschmiedepresse erweitert werden. Für Belüftung und Belichtung der Halle dienen sogenannte Laternenaufbauten auf den Firsten der Hallen. Für einen sichern Zugang zur Wartung der Belüftungsanlagen sowie der Reinigung der 800 kW Solaranlage und innenliegenden Rinnen wurden auf dem Dach 340 m ROOFWALK mit ein- und beidseitigem Geländer in einer Breite von 840 mm verlegt.

Dank der speziellen Profilierung der ROOFWALK Roste kann Boehler Aerospace auch im Winter bei Schnee die Wartungswege sicher begehen und die Schmiedeanlagen warten.

Das Dach der Schmiedehalle mit den speziellen Laternenaufbauten






0 Ansichten

© 2018 by Solid-C GmbH, Heimsheim, Deutschland

Keine Haftung für Fehler auf dieser Website. Die Bilder können Entwicklungsstadien zeigen, die nicht mehr verfügbar sind. Alle Rechte vorbehalten.