Überstiege und Stufen

ROOFSTEP-Dachüberstiege bieten einen sicheren Übergang über Brandwände, Attiken, Rohre oder Lüftungskanäle. Sie können auch als Übergang zwischen unterschiedlichen Dachebenen verwendet werden.

 

ROOFSTEP-Dachüberstiege werden auf Flachdächern im Normalfall selbsttragend mit Auflast  ausgeführt und benötigen keine Verankerung in der Tragstruktur. Bei Metalldächern sorgt eine entsprechende Unterkonstruktion für eine sichere Befestigung auf dem Falz oder der Sicke.

 

Mit einem Neigungswinkel von 45° sind die Überstiege einfach zu begehen. Die rutschhemmende Oberfläche der Roste bietet einen sicheren Stand. Die Überstiege werden teilmontiert angeliefert, so dass die Montage auf dem Dach in kurzer Zeit erfolgen kann.

ROOFSTEP-Dachüberstiege erfüllen die Anforderungen nach der ISO 14122-3:2016.

ROOFSTEP-Trittstufen

Ab 20° Dachneigung sind Wege von der Traufe zum First mit Stufen zu realisieren. ROOFSTEP kann perfekt mit ROOFWALK kombiniert werden, um diesen Anforderungen zu genügen.

ROOFSTEP ist von 5° bis 55° stufenlos einstellbar und verfügt über 250mm tiefe Stufen.
 

Wie auch ROOFWALK kann es unabhängig vom Falzabstand angewendet werden.

Mit ROOFSTEP erfüllen wir die nach DIN 18160-5 geforderten Eigenschaften an Einrichtungen für Schornsteinfeger. Wie auch ROOFWALK erfüllt ROOFSTEP die DIN EN 516 und ist CE zertifiziert.

Perfekte Planung

ROOFSTEP nach Maß:

  • als Überstieg mit oder ohne Geländer, einseitig oder beidseitig

  • freistehend mit Auflast oder mit Befestigung auf dem Metalldach

  • verschiedene Breiten 

  • Höhe nach Erfordernissen auf dem Dach

  • bequemere 45°-Treppe oder steilere 60° bei beengten Platzverhältnissen

  • Stufen für Steildach für verschiedene Dachneigungen

Lassen Sie sich beraten - wir helfen Ihnen gerne

© 2018 by Solid-C GmbH, Heimsheim, Deutschland

Keine Haftung für Fehler auf dieser Website. Die Bilder können Entwicklungsstadien zeigen, die nicht mehr verfügbar sind. Alle Rechte vorbehalten.